Kulinaristik6-definitiv-niedrig

Neue Herausgeberschaft der Zeitschrift „Kulinaristik“

Bislang wurde die Zeitschrift im Wesentlichen vom Vorsitzenden des Forums, Prof. Dr. Alois Wierlacher gestaltet. Das soll auf sein ausdrückliches Betreiben ab 1.1.2016 anders werden. Künftig wird die editorische Arbeit von fünf Mitgliedern des Forums geleistet, von denen drei Preisträger des Forums sind: Oberstudiendirektor OSTD Lothar Bade, der Ernährungswissenschaftlerin und Vorstandsmitglied Prof. Dr. Ines Heindl, der Japanologin und Literaturwissenschaftlerin Prof. Dr. Irmela Hijiya-Kirschnereit, der Psychologin Prof. Dr. Britta Renner und dem Kulturwissenschaftler Prof. Dr. Alois Wierlacher. Redaktionsmitglieder sind Dr. Rolf Klein und Christine Leingang. Als Fachbeiräte wirken der Leiter der Hotelfachschule Martin Dannenmann, der Ökogeograph Dr. Horst Eichler und der Abteilungsleiter des Landesbibliothekszentrum in Speyer Dr. Armin Schlechter mit.